Stapelzahlen "Montessori Farben" für den 100-er Zahlenraum

Artikelnummer: 5968-09

EAN: 4260414067631

Stapelzahlen "Montessori Farben" für den 100-er Zahlenraum aus RE-Wood, 34 Teile

53,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stück


Stapelzahlen "Montessori Farben" für den 100-er Zahlenraum aus RE-Wood, 34 Teile

  • fördert folgende Kompetenzen spielerisch
    • Zahlen und Rechnen
    • Größen zuordnen, vermessen und vergleichen
    • Raum und Form
  • Altersempfehlung des Herstellers: ab 3 Jahre
  • staplen, rechnen, spielen

Sehen Sie sich am besten alle Fotos und vielleicht sogar das Video an. Wir finden die Stapelzahlen in jedem Fall richtig toll!

Inhalt:
Satz aus 34 Stapelzahlen aus RE-Wood® in Montessori Farben:
12 x 1 (rot)
7 x 2 (grün)
4 x 3 (rosa)
4 x 4 (gelb)
2 x 5 (hellblau)
1 x 6 (lila)
1 x 7 (weiss)
1 x 8 (braun)
1 x 9 (blau)
1 x 10 (gold)
1  Kontrolllineal

Mit diesen tollen Stapelzahlen hat Ihr Kind die Möglichkeit, 10 x den Wert 10 mit unterschiedlichen Stapelzahlen zu stapeln.
So werden Größenverhältnisse und mathematische Zusammenhänge be-greifbar und visuell er-fassbar.

Der Wert der Stapelzahlen (aus Vollmaterial) entspricht der Höhe in Zentimeter. Alle Zahlen sind 4 cm breit und 3 cm tief.

Verpackt im Karton inklusive Kontrolllineal und Anleitung.

weitere Rechenhilfen + Spiele finden Sie hier: https://www.babytraeume.de/Rechnen

Der Hersteller informiert über das eingesetzte Material RE-Wood®:
"Unter diesem Markennamen verbirgt sich eine nach 10 Jahren Entwicklungszeit, realisierte ökologische Alternative zu Kunststoff. Voraussetzung für die Entwicklung war es ein Material zu erfinden, welches jederzeit zur Verfügung steht. Ein Material mit Rohstoffen, die aus der Region zu beziehen sind, umweltschonend hergestellt werden kann, keine Schadstoffe beinhaltet und dabei weitgehend den mechanischen  Eigenschaften des bisher verwendeten Kunststoffs entspricht. Allein diese Herausforderungen legten die Latte hoch, doch wir forderten mehr. Das neue Material sollte auch auf unseren eigenen Maschinen verarbeitet werden können, eine lange Lebensdauer garantieren und zuletzt nicht zu teuer sein.
Nach 10 jähriger Entwicklung und in Zusammenarbeit mit namhaften Forschungsinstituten wurde ein Weg gefunden Holzabfälle einer ökologisch sinnvollen Wiederverwendung zuzuführen. Im Grunde war es - , wie bei allen guten Erfindungen - ,ganz einfach: Der Grundstoff sind gemahlene Holzreste (aus PEFC-zertifizierter nachhaltiger Waldbewirtschaftung) als Abfallprodukt der Holzverarbeitung und ein natürliches Bindemittel (ebenfalls ein ökologisches Abfallprodukt)."

WARNUNG:
Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet! Verschluckbare Kleinteile! Erstickungsgefahr!
Beiliegende Hinweise beachten und für später aufheben!


Fotos: (c) wissner - Wir danken für die Nutzungserlaubnis!