Baby-Wäsche

""Womit wasche ich Babywäsche - womit wasche ich die Wäsche von Erwachsenen?""
 
 
Kaum zu glauben aber wahr, ein Schwank aus unserem Ladengeschäft in Essen:
 
""Sagen Sie, ich nehme für meine Babys und Kleinkinder natürlich ausschließlich Ihre ökologischen Waschmittel von Ulrich - schon seit Jahren.
Ich bin damit so sehr zufrieden, dass ich nun auch gerne ein Waschmittel für meine Kleidung sowie die meines Mannes bei Ihnen kaufen möchte. Wo haben Sie das?""
 
""Nehmen Sie bitte genau das Waschmittel, mit welchem Sie schon seit der Geburt Ihres ältesten Kindes so zufrieden sind: Unser Waschmittel mit Seifenkraut - es ist nicht nur für die Baby-Wäsche aus Baumwolle hervorragend geeignet, sondern ebenso für Ihre eigene Wäsche. Nur für Textilien aus Wolle (meint Schurwolle), Seide, dem edlen Wolle/Seide-Mix sowie Felle (falls waschbar) nehmen Sie bitte unsere Woll- bzw. Fellwaschmittel.
Unsere Waschmittel sind alle so gut, dass Sie sowohl für Erwachsene als auch für sensible (Baby-)Haut verwendet werden können.""
 
 
 
Bitte bedenken Sie:
Oft verbleiben Waschmittelreste in der Waschmaschine. Wenn Sie für Ihre eigene Wäsche konventionelle Waschmittel verwenden, so ist nicht zu vermeiden, dass Rückstände davon auch an die Babywäsche gelangen, selbst wenn Sie diese ausschließlich mit unseren Waschmitteln waschen.
Gerade die sensible Babyhaut - aber natürlich ebenso die erwachsene Haut - profitiert davon, wenn Sie unsere Waschmittel verwenden.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6