Häubchen, Woll-Fleece, natur, Größe 62/68, (100% Wolle kbT)

Weitere Variationen wählen

  • ArtikelNr.: 1813-0062
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • Unser Preis : 9,90 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standard)
Wird geladen ...

  • Farbe
  • Größe

Beschreibung

Das optimale Erstlingsmützchen/-häubchen
für kalte Tage mit großem Kuschelvergnügen!

Lieferumfang: 1 Stück
 
Dieses Material ist wirklich weich und kuschelig, Ihr Baby wird sich darin wohlfühlen.
Immerhin verlieren die Kleinen 30% der Körperwärme aufgrund der großen Fontanelle über den Kopf.
  
 
Kuschelmütze in schönen Farben - unterschiedlicher Schnitt für unterschiedliche Größen:
 
 Größe 50/56 +  62/68 - für die Kleinen
 
schurwollfleece_muetze__m.jpg
 
 
 
In den Größen 50/56 sowie 62/68 wird die schöne Kuschelmütze aus Wollfleece praktisch im Häubchen-Schnitt gefertigt. So paßt sie auch prima noch unter die Kapuze eines Overalls oder einer Jacke.
Nichts stört, wenn Ihr Baby sich im Kinderwagen anlehnt - nichts knubbelt unter seiner Kapuze.
 
 
Material: 100% Wolle (Schurwoll-Fleece aus kbT-Schurwolle (aus kontrolliert biologischer Tierhaltung, also von glücklichen Schafen)
Farbe: lightocean, rot, hibiscusrot (mit Tendenz zu orange) oder natur
angegebene Größe = Konfektionsgröße
 
 
 
tolles Material
 
Wolle ist von sich aus schon recht schmutzabweisend. Sicher haben Sie schon oft genug erlebt, was passiert, wenn z.B. etwas Sauce auf einen Wollpulli fällt? Solange der Wollpulli gut gepflegt ist, wird die Sauce abperlen und sich mit einem feuchten Tuch leicht vom Pulli nehmen lassen, ohne einen Fleck zu hinterlassen. 
Und so ist es mit unseren Wollanzügen ebenso. Pflegen Sie ihn hin und wieder mit einer Lanolin-Wollkur nach der Wollwäsche und Sie werden sicher sehr viel Freude an diesem Wolloverall haben.
 
 
unempfindlich, fröhlich oder neutral?
 
Die schönen Kuschel-Schurwollfleece-Mützchen bestechen auch durch die schöne Farbwahl. 
 
Suchen Sie eine praktische Farbe, bei der die meisten Flecken nicht auffallen?
Dann wählen Sie am besten ocean, einen mittleren bis dunklen Blauton. 
 
Suchen Sie eine besonders neutrale Farbe, welche auf keinen Fall verrät, ob Sie einen Sohn oder ein Mädchen haben? Denken Sie vielleicht bereits an die weitere Familienplanung und wollen daher eine ganz neutrale Farbe kaufen? Dann wählen Sie natur, welches völlig ungefärbt daher kommt und somit auch "wollweiß" genannt werden kann. Milch-Spuckflecken sind auf natur übrigens nicht so stark zu sehen wie auf rot oder blau.
 
Suchen Sie einen echten Farbknaller, eine besonders fröhliche Farbe für die dunkle und kalte Jahreszeit?
Dann sind sie mit dem schönen Kirschrot oder Hibiscusrot sicher gut beraten.    
 
 
 
natürlicher Kuschelfaktor mit Bio-Zertifizierung
 
Weiterhin ist unser Fleece natürlich komplett aus Naturfasern gearbeitet. Es handelt sich um Wollfleece, also um ein Fleecematerial, welches komplett aus Schurwolle gefertigt wird.
Dadurch ist diese Mütze herrlich kuschelig-weich und dabei zudem sehr leicht.
 
Zudem wird ausschließlich kbT-Schurwolle (Biowolle aus kontrolliert biologischer Schafhaltung) verwendet.
 
 
 
Kombinationstipp:
Aus diesem herrlichen Material gibt es auch Fäustel, Baby-Schühchen, Mützen, Decken, Jacken, Pullover, Overalls, Hosen sowie Pucksäcke!
Sehen Sie doch bitte einmal nach rechts.
 
 
 
ein offenes Wort zum Wollfleece
 
 
Unser Tipp: die Olivenholz-Flusen-Bürste für Wollfleece-Textilien (Link ganz unten)
 
Viele unserer Kunden suchen eine warme, kuschelige und günstige Alternative zum teureren Wollwalk. Das Material Wollfleece (Fleece aus 100% kbT-Schafschurwolle) ist genau solch eine Alternative. Bei der Produktion des Wollfleeces wird das Material so gestrickt, dass Schlaufen entstehen, welche im nächsten Schritt aufgeschnitten und gebürstet werden. So ensteht der kuschelige Schurwollfleeceflor auf natürliche Weise. Trotz des abschließenden Bürstens kann es sein, dass noch Schnittreste im Flor liegen.
Wir empfehlen daher, alle Produkte, welche aus Wollfleece herstgestellt sind, auch daheim noch mehrfach kräftig auszubürsten. Bitte verwenden Sie hierzu eine Bürste, welche die Wollfaser nicht zerreißt aber doch kräftig bürstet. Sie werden feststellen, dass von Bürstenvorgang zu Bürstenvorgang weniger Faser herauskommen.
Nach dem Waschen wird es ebenfalls weniger.
 
Hausfrauentipp:
 
Ein alter Haufrauentipp lautet: Das flusende Wollteil in einer Plastiktüte über Nacht in der Grierkühltruhe/im Gefrierschrank einfrieren und am nächsten Tag auftauen lassen. Sobald das Wolltextil komplett aufgetaut ist bitte ganz kräftig durchschütteln. Bitte nicht in gefrorenem Zustand schütteln!
Danach noch einmal kräftig ausbürsten.
 
Wäre der Fleece nicht derart weich, würde er auch nicht so stark fusseln, doch seien Sie gewiss, es wird aufhören bzw. zu normalem Pilling zurück gehen.
 
unsere Meinung:
 
wenige Kunden mögen sich mit dem evtl. anfänglichen Bürsten nicht arrangieren. Diesen empfehlen wir gestrickte Wollartikel oder Wollwalkartikel, bei welchen nur noch das für Wollprodukte übliche Pilling zu beobachten ist. Doch die allermeisten Wollfleece-Käufer sind mit diesem herrlich weichen Material, welches bei richtiger Pflege regelrecht mitzuwachsen scheint schier begeistert zu sein.

unsere Empfehlung:

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel