Steppdecke "Prolana-Mira", 100% Wolle, 400g, 80x80cm², Inlet: Trikot, 100% Baumwolle (kbA)

Artikelnummer: 1164-0080

EAN: 4049139008415

natur, Größen 80x80cm² oder 100x135cm², 100% Baumwolle (kbA Baumwolle = Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau), Füllung: 100% Wolle

58,90 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung (Standard)

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stück


Steppdecke Mira
 
Die kuschelig-warme Mira ist eine wunderbare Kinderdecke für alle Jahreszeiten. Mit dem luftig leichten Lammwollvlies in einem Bezug aus anschmiegsamen Baumwoll-Jersey sorgt diese Decke stets für das richtige Schlafklima.
 
 
 
Steppdecken-Größen:
 
Während das Steppdeckenmaß 80x80cm² früher sehr gebräuchlich für Stubenwagen, Wiegen und Kinderwagen war, so wird es heute fast ausschließlich für Kinderwagen mit fester Wanne (z.B. dem Naturkind-Kinderwagen Varius mit Babykorb) verwendet.
 
Das Maß 100x135 cm² hingegen ist nach wie vor sehr gebräuchlich für Kinder ab 1-2 Jahren bzw. sobald sie ihren Schlafsäcken entwachsen sind und mehr oder weniger zuverlässig unter den Decken liegen bleiben ohne sich die Decke über den Kopf zu ziehen.
 
Letztes ist der Grund dafür, dass das kleinere Maß fast komplett von Schlafsäcken verdrängt wurde. Beachten Sie hierzu bitte auch unsere Schlafsack-Rubrick.
 
 
Material:
Füllung: 100% Wolle (Lammschurwolle), Inlet: 100% Baumwolle (kbA Baumwolle = Biobaumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau) Gewicht: 80x80cm²= 400g, 100x135cm²= 800g
 
 
 
 
über die Wäsche von Steppdecken
 
Steppdecken, welche mit Schurwolle gefüllt und versteppt sind, sind nicht waschbar bzw. nur unter besonderer Beachtung einiger Details waschbar. Bei falscher Pflege kann es dazu kommen, dass die Füllung knubbelt und verfilzt. Leicht in der Waschmaschine zu waschen sind nur die Baumwollsteppdecken.
Aufgrund der schwierigen Pflege schreiben die Hersteller der Schurwollartikel, dass sie generell nicht waschbar wären.
 
Hier ein Kundentipp zum Thema:
"Ich habe meine mit Schurwolle gefüllte Prolana-Steppdecke mit Hilfe meines Mannes gewaschen und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Wir sind dabei wie folgt vorgegangen:
Während mein Mann die Steppdecke über der Badewanne festgehalten hat (nicht im Wasser liegend, sondern wirklich über der Badewanne schwebend), ohne dabei hin und herzuwackeln, habe ich den Brausekopf der Badewanne über die Steppdecke gehalten und kaltes (nicht 30°C warmes, sondern wirklich kaltes) Wasser herauslaufen lassen. Den Brausekopf habe ich solange auf ein und derselben Stelle gehalten, bis ich sicher war, dass diese Stelle nun wirklich sauber sei.
Noch einmal zum Verständnis: Das Wasser haben wir nur durch die Decke laufen lassen, als würde diese im Regen stehen. Stelle für Stelle haben wir die Decke gereinigt.
Dies dauert lang, aber so oft wasche ich meine Steppdecken ja nun auch nicht.
Sobald die Decke fertig war, habe ich sie erst einmal über der Badewanne abtropfen lassen, dann in mehrere Schichten Badelaken gewickelt und sehr, sehr, sehr vorsichtig darin eingerollt. Dies habe ich mehrfach wiederholt - so lange, bis ich der Meinung war, dass sie mir nicht den Boden volltropfen würde.
Sodann habe ich die Steppdecke über einen Flügelständer gelegt und kompett austrocknen lassen. Erst in völlig trockenem Zustand habe ich meine Decke wieder aufgeschüttelt.
Diese Vorgehensweise hat mir meine Großmutter beigebracht. Sie sagt, am wichtigsten sei es, die Decke nicht im feuchten Zustand zu bewegen, damit sie nicht filzt."

Größe: 80x80 cm²
Textilkennzeichnung: 100% Baumwolle (kbA)
Futterstoff: 100% Wolle
Pflege: Nicht waschenNicht im Wäschetrockner trocknenNicht bügelnNicht trockenreinigenNicht bleichen
Farbe: natur

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.