Puckwrap-Hybrid "ergoPouch 2.5 tog natur" 0-3 Monate - für Babys von ca. 3-6 kg - Pucken + Schlafen im Sack, cocoon swaddle + sleep bag, 95% Baumwolle (organic)/5% Elasthan

Artikelnummer: 5522-00

EAN: 9319064113498

Puckwrap-Hybrid "ergoPouch 2.5 tog natur" 0-3 Monate - Pucken + Schlafen im Sack, cocoon swaddle + sleep bag, 95% Baumwolle (organic)/5% Elasthan - Schlafack mit Puckfunktion! - für Babys von ca. 3-6 kg

59,99 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung (Standard)

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stück


Puckwrap-Hybrid "ergoPouch 2.5 tog natur" 0-3 Monate - Pucken + Schlafen im Sack, cocoon swaddle + sleep bag, 95% Baumwolle (organic)/5% Elasthan - Schlafack mit Puckfunktion!

Schlafsack mit Puckfunktion

  • Sie sind unsicher, ob Sie pucken möchten oder doch einen "normalen Schlafsack" benötigen? Dann liegen Sie hiermit genau richtig!
  • mit 2-Wege-Reißverschluss mit Reißverschlussgarage am Hals
  • 2,5 tog: idR ideal* für eine Raumtemperatur von 17-23°C
  • Länge ca. 58cm - für Babys von ca. 3-6 kg

Besonderheit:
Arme rein - oder Arme wie bei einem normalen Schlafsack raus - ganz wie gewünscht. Sie entscheiden, indem Sie die Druckknöpfe an der Ärmelöffnung zum Pucken schließen oder für die "normale" Schlafsackfunktion öffnen 

super Sitz - wächst mit Warum schwierig, wenn es auch einfach geht?

Für alle, welche es sich etwas einfacher machen möchten als mit einer normalen Decke oder einem einfachen Pucktuch, haben wir den organic Schlafsack mit Puckfunktion für Sie gefunden! Wir bieten es Ihnen sowohl in unserem Online-Shop als auch in unserem Geschäft in Essen an. Kommen Sie ggf. vorbei und überzeugen Sie sich selbst von der einfachen Anwendung! Nutzen Sie eine unserer Windel- oder Tragepuppen und probieren es einfach selbst aus.

Ihr Baby ist bereits geboren? Dann probieren Sie es doch direkt mit Ihrem Baby. So können Sie sicher sein, dass es auch daheim in jedem Fall klappen wird!

Viele Hebammen empfehlen das enge Pucken mit Pucktüchern oder Decken, doch viele werdende Eltern haben Schwierigkeiten, eine normale Decke eng genug um Ihr Baby zu schlagen und wirklich eng zu fixieren. Der Reißverschluss an diesem herrlichen "Strick-Wrap" hilft Ihnen diesbezüglich enorm, Ihr Baby einfacher und schön eng zu pucken.
Denn eng muss das Pucktuch bzw. die Puckhilfe sitzen, da der Puck sonst für die Katz' ist.


Anlegen:
1. Reißverschluss öffnen
2. Baby darauf legen, Reißverschluss vorsichtig von unten nach oben schließen
3. zum Wickeln den Reißverschluss von unten nach oben öffnen und den oberen Bereich einfach geschlossen halten.

Wichtiger Hinweis zur idealen Temperatur:
2,5 tog: idR ideal* für eine Raumtemperatur von 17-23°C bedeutet: Jeder Mensch hat ein individuelles Wärmebedürfnis! Sind Sie in kalten Räumen, so prüfen Sie, ob Ihr Kind mit dem Puck warm genug gekleidet ist und nicht friert, ist es warm, so prüfen Sie ob es nicht schwitzt.
Wir empfehlen die Zwiebeltechnik, auch Lagenlook genannt: Ist es dem Baby zu warm, so ziehen Sie bitte eine Schicht Kleidung innerhalb des Pucks aus. Ist ihm zu kalt, so wählen Sie bitte eine zusätzliche Schicht oder wählen ein wärmeres Material (z.B. Wolle oder Wolle/Seide)


Unser Ratgeber zum Thema Pucken:

Sie haben noch Fragen, warum Ihre Hebamme Ihnen rät, Ihr neugeborenes Baby zu pucken? Dann lesen Sie hier unsere Ausführungen zu den Gründen, welche für das Pucken sprechen:

Ist es kalt so ziehen Sie Ihrem Baby einfach noch einen Schlafsack über seine Puckhilfe.

Babys pucken hilft oft gegen gestörten Schlaf, auch bei Schreibabys!

Wie sollte ich mein Baby unter der Puckhilfe anziehen?

- Halten Sie den Schlafraum kühl (in Deutschland werden 16-18°C empfohlen!). Bei höherer Umgebungstemperatur ziehen Sie Ihrem Baby nur leichte Kleidung (oder sogar nur eine Windel) unter der Puckhilfe an, damit es Ihrem Baby nicht zu warm wird.
- Falls Ihr Baby noch sehr klein ist und Sie denken, dass es seine Körpertemperatur noch nicht gut regulieren kann, fragen Sie Ihre Hebamme oder Kinderarzt um Rat, wie warm Ihr Baby zum Schlafen gekleidet werden sollte.

Was können wir darüber anziehen?

Ist es kalt so ziehen Sie Ihrem Baby einfach noch einen Schlafsack über seine Puckhilfe. Alternativ kann auch eine weitere Kleidungsschicht oder aber ein wärmeres Material für Body/Schlafanzug gewählt werden.

Die Außenschlafsäcke sind NICHT im Lieferumfang enthalten.
WICHTIG: Wie immer so gilt, dass der Halsausschnitt nicht zu weit sein darf. Bitte kaufen Sie nicht einfach einen größeren Schlafsack, es kann gefährlich werden, wenn das Baby hineinrutscht.

Fotos: (c) ErgoPouch - wir danken für die Nutzungserlaubnis!

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.