Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv Lavera - für Bad+Massage+Pflege, als Ölbad, Massageöl + Pflege-Hautöl, 200 ml

Artikelnummer: 1932-0000

für sanfte Reinigung, als Babyölbad und für wohltuende Schwangerschafts-/Baby-Massagen - auch für extrem emfpindliche Haut wie z.B. von Neurodermitik-Babys besonders gut geeignet. 125ml,

5,95 €
2,98 € pro 100

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)



Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv

Damit ist das Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv optimal für die sanfte Reinigung, das Babyölbad sowie eine wohltuende Babymassage - und zwar nicht nur sondern AUCH für Neurodermitiker bzw. Babys oder (Klein-) Kinder mit empfindlicher Haut!
 
Und das macht das Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv:
Vier reine Pflanzenöle aus Soja, Oliven, Sonnenblumen und Nachtkerzen umhüllen die sensible Baby- und Kinderhaut mit einem feinen Schutzfilm.
Die Haut wird streichelzart und vor dem Austrocknen bewahrt. Natürlich ist das Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Neutral auch für die wohltuende (Baby-/Kinder-/Schwangeren-) Massage sehr gut geeignet. Aber auch als Badezusatz ist es prima geeignet - und kommt völlig ohne Duft- Farb- und Konservierungsstoffe aus, was es für die empfindliche Haut so sehr geeigent macht, aber natürlich auch für gesunde Haut sehr gut ist.
 
Anwendungsgebiete:
  • zur intensiven Pflege trockener oder/und empfindlicher (Baby-/Neurodermitiker-)Haut
  • zur Reinigung beim Wickeln
  • als Massageöl z.B. bei
Bauchschmerzen, Blähungen, Drei-Monats-Koliken, Schluckauf
  • als Massageöl zur Entspannung
  • als Massageöl für Ihr Einschlafritual
  • als Ölbad (einfach ein paar Spritzer ins Badewasser geben)
  • als Hautpflegeöl nach dem Baden und Waschen - wichtig für sensible, trockene Haut
  • beugt dem Wundsein vor
  • auch für empfindliche Erwachsenenhaut (z.B. in der Schwangerschaft oder bei Neurodermitis!)

    Inhalt:
    200 ml
    ph-Wert: 15,5 bis 5,5
     
     
     

    Schon gewußt?

    Im Gegensatz zu herkömmlichen Cremes und Lotionen kommt Laveras Baby & Kinder Sensitiv Pflegeöl ganz natürlich ohne Konservierungsstoffe aus!
    Wieso? Das verwendete hochwertige Öl benötigt keine Konservierungsstoffe!

    als Massageöl

     
    Das Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv läßt sich hervorragend als Massageöl zur Entspannung an anstrengenden Tagen oder einfach als Einschlafritual verwenden. Genauso gut ist das Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv aber auch bei Blähungen oder 3-Monats-Koliken geeignet.

    Anwendung bei Blähungen und 3-Monats-Koliken:
    Reiben Sie ein wenig des Lavera Pflegeöls Baby & Kinder Sensitiv spiralförmig im Uhrzeigersinn um den Nabel Ihres Babys. Streichen Sie das dem Bauch wohltuende Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv bitte während der Massage zum linkel Schenkel hin aus. Diese Bäuchleinmassage wird zur besonderen Entspannung Ihres Babys sowie gegen Blähungen und bei 3-Monats-Koliken empfohlen.

    Auch bei besonders starken Blähungen können Sie das Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv als Massageöl anwenden, es läßt sich dann idR sogar besonders leicht verstreichen.

    Massageöl für sensible Haut - nicht nur für unruhige Babys sondern selbst noch im Schulalter nützlich

    Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv ist das ideale Pflegeöl für entspannende Massagen einer sensiblen, trockenen Haut am Abend. Alle Inhaltsstoffe sind wunderbar auf die sensible und trockene Haut (nicht nur von Neurodermitikern und Babys) abgestimmt. Die Massage hingegen wirkt für sich allein schon beruhigend, so dass sich Ihr Baby von allen Eindrücken des Tages erholen und ruhig in den Schlaf finden kann. Noch leichter wird es Ihrem Baby oder (Klein-) Kind fallen, wenn die pflegenden Inhaltstoffe des Lavera Pflegeöls Baby & Kinder Neutral auch die trockene, rissige Haut endlich entspannen läßt.

    Der Mensch ist ein Gewohnheitstier - dies gilt bereits und vor allem auch für Babys und Kleinkinder. Schaffen Sie schon früh Rituale, auf welche sich Ihr Baby bzw. (Klein-) Kind verlassen kann. Durch die Massage mit dem Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Neutral Ihr entspannt wird es sanft in den Traum getragen.

    Geht es Ihnen einmal nicht um den pflegenden oder darmenspannenden Effekt, so ist es nicht immer nötig, den ganzen Körper zu massieren, auch wenn Ihr Kind dies sicher genießen würde. Besser, Sie massieren nur 1 Arm oder 1 Bein als gar nicht.
    Selbst Schulkinder genießen die entspannende Massage mit dem Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv noch - z.B. an
     besonders aufregenden oder anstrengenden Tagen. Es hilft ihnen immer noch sehr, wenn nur ein Arm oder ein Bein massiert wird.
    Es ist ein nettes Abendritual, welches selbst in diesem Alter noch wunderbar entspannend wirkt und den Tag angenehm ausklingen läßt! 
    Natürlich sollten Sie auch bei größeren (Schul-) Kindern noch auf die Inhaltstoffe des Massageöls achten. Hat Ihr Kind das Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv schon als Baby sehr gut vertragen, so bleiben Sie einfach auch später dabei. Ihr Kind wird Ihnen die Kontinuität danken.

     
      
    trockene oder sensible Haut
     
    Ihr Baby neigt zu trockener oder sensibler Haut? Ihr Baby zeigt vielleicht sogar bereits Anzeichen von Neurodermitis?
    In diesem Fall empfehlen wir Ihnen von Anfang an vorsichtig zu sein und sicherheitshalber gleich die Lavera-Serie Sensitiv zu wählen.
    Weiterhin raten wir dringend dazu, bei einer Pflegeserie zu bleiben, die gut vertragen wird und nicht viele Babypflegeprodukte unterschiedlicher Inhaltstoffe zu verwenden.
     
     
    Erscheinungsbild Neurodermitis
     
    Anzeichen einer Neurodermitis liegen vor, wenn die Haut gerötet und rissig ist sowie unangenehm spannt. Dies liegt idR an einem Mangel an körpereigenen Substanzen, welche Wasser in der Oberhaut binden. Zudem ist bei Neurodermitis der Fetthaushalt gestört, so dass das wenige überhaupt in der Oberhaut enthaltene Wasser zudem auch noch leicht verdunsten kann.
    Hier setzen die (Neurodermitis-) Pflegeprodukte aus der Lavera-Sensitiv-Serie an, denn sie helfen, den Feuchtigkeitsmangel auszugleichen und damit tragen sie maßgeblich dazu bei, die Neurodermitis-Symptome durch eine äußere Anwendung zu lindern.
    Das Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv pflegt speziell die besonders empfindliche Haut - z.B. im Windelbereich. Wie Sie weiter oben lesen konnten, kann dasLavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv aber auch auf andere Hautstellen aufgetragen und einmassiert werden.
     
     
    Extra für empfindliche, sensible sowie Neurodermitikerhaut
     
    Speziell für empfindliche Hauttypen hat Lavera die Serie Sensitiv entwickelt.
     
     
    lavera Sensitiv 
    Die lavera-Neutral-Serie und mit ihr das Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv wurde vor dem folgenden Hintergrund entwickelt:
     
    Der Neurodermitiker Thomas Haase, ein Kosmetik-Technologe sowie Gründer und Inhaber der Lavera GmbH & Co KG steht mit seiner ganz persönlichen Erfahrung hinter dieser besonders milden Pflegeserie. Durch seine eigene Neurodermitis-Vorgeschichte hat er diese Pflegereihe für ein beruhigendes Hautgefühl speziell auf die ganz besonderen und individuellen Bedürfnisse von Neurodermitikern abgestimmt.
    Selbstverständlich waren ebenso Hautärzte und Allergologen an der Entwicklung dieser besonderen Lavera-Pflegeserie beteiligt.
    Für dermatologische Tests fanden sich freiwillige Testpersonen mit sehr empfindlicher Haut speziell auch Neurodermitiker.
     
    Aus diesem Grund können wir mit dem besten Gewissen die gesamte Lavera-Sensitiv-Pflegeserie und im speziellen dieses Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv für eine Hautpflege ohne Reizungen empfehlen.
     
    Um wirklich höchsten Anforderungen besonders sensibler Menschen nachzukommen ist die ganze Sensitiv-Serie und also auch das Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv komplett geruchsneutral.
     
     
    Von Betroffenen auch für Erwachsene empfohlen
     
    Aufgrund der Geruchsneutralität eignet sie sich die gesamte Lavera-Sensitiv-Pflegeserie auch sehr gut für die Pflege frisch gebackener Mütter. Viele Hebammen raten dazu, den eigenen, natürlichen Körpergeruch nicht durch parfumierte Pflegeprodukte zu überdecken, damit Neugeborene ihre Mütter wirklich mit allen angeborenen Sinnen erfahren und wiedererkennen können.
     
    Selbstverständlich kann das Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv auch von Erwachsenen genutzt werden, indem sie direkt auf betroffene Hautstellen (typisch wären Kniekehlen und Armbeugen) aufgetragen wird.
     
    So können Sie sich also die Nutzung des Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv mit Ihrem Baby bzw. (Klein-) Kind teilen.
     
     
     
    lavera garantiert
    natürlich auch für das Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv
    • 100%-ige Freiheit von Erdölprodukten
    • 100%-ige Freiheit von synthetischen Konservierungsstoffen, Duftstoffen sowie Farbstoffen
    • 100%-ige Freiheit von irritierenden Emulgatoren
    • 100%-ige Freiheit von ätherischen Ölen
    • 100%-ige Freiheit von Kräuterextrakten
    • 100%-ige Freiheit von Blütenextrakten
    zu 100% werden folgende Inhaltstoffe für das Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv verwendet
    • wertvolles Sojaöl und Olivenöl, welche die empfindliche Haut im Windelbereich herrlich mild reinigen
    • Bio-Nachtkerzenöl, welches die Haut mit wichtigen Fettsäuren versorgt, die die allergische Haut selbst nicht bilden kann 
    • Schutz-Vitamin E, welche zusätzlich sanft pflegen und beruhigen
    • hautneutraler PH-Wert
    • => 100% sanfte Pflege für (Neurodermitis-) Babys, Kinder UND Erwachsene
    Inhaltstoffe:
    Sojaöl*, Sonnenblumenöl*, Olivenöl*, Nachtkerzenöl*, Vitamin E, Sonnenblumenöl
     
    * Bio-Rohstoffe aus kbA (= kontrolliert biologischem Anbau)
     
     
     
    Die Hautverträglichkeit des Lavera Pflegeöl Baby & Kinder Sensitiv wurde (u.a. an Neurodermitikern als freiwillige Testpersonen) natürlich dermatologisch bestätigt, doch dies ist noch nicht alles:
    Lavera - für Ihr Baby und für die Umwelt!
     
     
    unsere Bitte an Sie
     
    Auch wenn Ihre Kosmetikprodukte bzw. Pflegeprodukte daheim nicht zu 100% zertifizierte Naturkosmetik sein sollte, so möchten wir von babyträume doch auf eines zumindest aufmerksam machen:
    Bitte sehen Sie doch einmal die Zutatenliste Ihrer Kosmetika durch. Überall, wo "Paraffinum Liquidum" steht, halten Sie ein Produkt auf Erdölbasis in der Hand! Fatal ist, dass diese Zutat allzu oft auch noch an einer der ersten Stellen der Zutatenliste steht und damit einen Großteil der Rezeptur ausmacht.
    Bitte achten Sie auf die Hautgesundheit Ihrer Familie und zeitgleich auf die Umwelt und kaufen solche Produkte nicht mehr an!

  • Kontaktdaten


    Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.