Baby-Holzlöffel, Massivholz

Artikelnummer: 1224

Lieferumfang: 1 Stück, aus Massivholz, 12cm als Fütterlöffel für große, an Löffel gewöhnte Babys ODER 17cm (groß, eher vergleichbar mit EL), ; nicht in der Spülmaschine sondern per Hand spülen, nicht einweichen, Pflege: hin und wieder mit Leinöl einölen.
Größe

ab 4,49 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Natürlicher Löffel - aus Holz
Lieferumfang: 1 Stück

Holz
Holz ist ein Naturmaterial gehört zu den ältesten Werkzeugmaterialien, welche die Menschheit kennt. Bereits in der frühen Steinzeit wurde Holz genutzt.

Unterschiedliche Größen
In unserem Sortiment finden Sie 2 Holzlöffel.
Der kleinere davon ist ca. 12 cm lang und ist in etwa mit einem Teelöffel vergleichbar. Er ist auch zum Füttern von Babys geeignet, allerdings aufgrund seiner Größe unserer Meinung nach nicht für ganz kleine Babys.
Der größere Löffel ist ca. 17cm lang und in etwa mit einem Esslöffel vergleichbar.
Wenn Sie kleinere Löffel suchen, so empfehlen wir unsere Hornlöffel: LINK HIER, einer davon ist sogar nur 8cm groß!
Material
Holz ist ein natürliches Material und kommt in unterschiedlichen Farbnuoncen sowie mit unterschiedlichen Maserungen daher. Wir haben leider keinen Einfluss auf die Optik unserer Holzlöffel, jeder sieht ein klein wenig anders aus.
Achtung! Für Kinder, die noch nicht ohne Hilfe sitzen können, nicht zum Selbst-Essen geeignet: Stoßgefahr im Rachenraum, daher zuvor nicht dem Kind allein überlassen! Natürlich können Sie Ihr Kind hiermit füttern, gemeint ist nur, dass Sie den Löffel Ihrem Baby zuvor nicht zum Spielen oder allein-essen geben sollen.

Material:
Massivholz
Größe: 12 cm oder 17cm
Lieferumfang: 1 Stück
holzloeffel-natur-klein-detail-m.jpg
Pflege:
Bitte beachten Sie die folgende Pflegeanleitung, welche nicht nur für unsere Holzlöffel sondern für alle Artikel in Ihrem Haushalt empfehlenswert wäre, welche aus unbehandeltem Holz bestehen:
Bitte nach kurzem Handspülen in warmen Wasser zur Pflege und als Schutz regelmäßig einölen.
Wir empfehlen Ihnen Leinöl dafür zu verwenden, da dieses erfahrungsgemäß nicht ranzig wird.
Oft hört man jedoch davon, dass z.B. unbehandelte Küchenbrettchen mit Olivenöl oder Sonnenblumenöl geölt werden. Unserer Erfahrung mit diesen Ölen zeigen jedoch, dass das Brettchen dann bald ranzig riecht - weil das Öl ranzig wird. Aus diesem Grund raten wir zu Leinöl.
 
Nicht in der Spülmaschine spülen!
Nicht einweichen!
Nicht mit scharfen Mittel reinigen! Diese könnten auch in das Holz eindringen und dann mitgefüttert werden!

Material: Holz
Pflege: Holz-Pflege

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.