Baby-Badewanne "Bio-Panda", organic-weiß

Artikelnummer: 3065-00

EAN: 4250226043442

Baby-Badewanne "Bio-Panda organic-weiß", mit Druck Panda, Material: Kunststoff (aus > 70% Zucker, ca. 25% Mineralien, ca. 5% fossilbasiert), Produktionsland: Deutschland

54,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stück


Baby-Badewanne "bio-Panda"

Was macht diese Badewanne zu einer Bio-Babybadewanne?
 
Unsere Bio-Babybadewanne kann zwar jahrelang im Haus verwendet werden, wenn Sie nicht gerade mit Wucht auf den Boden geworfen wird, doch sobald Sie die Bio-Babybadewanne im Garten vergraben, wird sie beginnen, sich abzubauen.
Je nach Bodenbeschaffenheit dauert es länger oder kürzer bis die Bodenbakterien sie zersetzt haben werden.
 
Wenn Sie mögen, so geben Sie, wenn Sie gemeinsam mit Ihrem Kind die nun nicht mehr benötigte Bio-Babybadewanne (ohne Stöpsel!) eingraben, ein paar mehrjährige Blumensamen hinzu und beobachten Jahr für Jahr, wie sie sich entwickeln. Nach und nach wird im Laufe der Jahre die Bio-Babybadewanne die Blumen düngen.
So wird der biologische Kreislauf geschlossen - ansonsten ist eine Entsorgung über den Hausmüll nötig, denn sie zersetzt sich leider auch nicht schnell genug, um über die Biotonne entsorgt werden zu dürfen.

Außenmaße:

  • Länge: ca. 80 cm 
  • Breite: ca. 46 cm
  • Tiefe: ca. 20 cm 
  • Hinweis: Hebammen empfehlen eine maximale
    Wasserhöhe von 100 mm (
    =13,5 Liter)
  • 0 - 12 Monate, Max. 25 kg
zu 95% hergestellt aus wünschenswerten Rohstoffen
Hauptsächlich besteht diese Bio-Babybadewanne aus Zucker (mehr als 70%).
Ca. 25% Mineralien (gewonnen z.B. aus Steinen, Kies...) und allerdings auch 5% erdölbasierte Rohstoffe sind zudem enthalten.
Dieser Mix ermöglicht jedoch einen deutlich schnelleren Abbau im Erdreich als bei herkömmlichen Kunststoffen.
mit Badewannenstöpsel
Durch den Stöpsel müssen Sie die Badewanne nach dem Baden nicht komplett über die Seite ausleeren sondern können ganz bequem den Töpfsel ziehen und sie sich entleeren lassen. Unser Tipp: Stellen Sie die Bio-Babybadewanne daher gleich auf eine Antirutschmatte in der großen Badewanne, und falls möglich sogar so, dass der Stöpsel der Bio-Babybadewanne genau über dem Ablauf der großen Badewanne liegt. Dann müssen sie nur einmal kurz die Ränder trocken wischen und die große Badewanne ist wieder sauber und trocken.
benötigt weniger Wasser
Im Vergleich zum Bad in der großen Badewanne benötigen Sie für ein Babybad in der Bio-Babybadewanne natürlich deutlich weniger Wasser und Ihr größeres Baby bzw. Kleinkind kann sich zudem besser an den niedrigeren Wänden festhalten.
Noch gemütlicher für die ganz Kleinen und noch positiver in der Wasserbilanz schneidet freilich unser Badeeimer ab.
nach Gebrauch biologisch abbaubar
Früher oder später wird die Zeit gekommen sein, in welcher Ihr Kind die Bio-Babybadewanne nicht mehr benötigt.
Sie wird zwar nicht so schnell verrotten, wie ein Blatt, aber dennoch ist dieser Bio-Kunststoff ist nicht zu vergleichen mit den üblichen Kunststoffen. Eine normale Plastikeinkaufstüte z.B. benötigt idR 400 Jahre für den Abbau, wir gehen hingegen davon aus, dass es für die Bio-Babybadewanne ca. 3 Jahre dauern wird, zerhäckselt oder in Stücken geht es übrigens schneller.
 
Material: Kunststoff (aus > 70% Zucker, ca. 25% Mineralien, ca. 5% fossilbasiert)
Farbe: gleichmäßiges organic-weiß mit Panda-Motiv