1 Satz Luft-Räder für Naturkind-Kinderwagen Varius + INFO-Blatt (Info zum Luftdruck beachten)

1 Satz Luft-Räder für Naturkind-Kinderwagen Varius + INFO-Blatt (Info zum Luftdruck beachten) 1 Satz Luft-Räder für Naturkind-Kinderwagen Varius + INFO-Blatt (Info zum Luftdruck beachten) 1 Satz Luft-Räder für Naturkind-Kinderwagen Varius + INFO-Blatt (Info zum Luftdruck beachten)
  • ArtikelNr.: 2068-0004
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:

Beschreibung

1 kompletter Satz Variusräder
Natürlich sind im Lieferumfang des Naturkind-Kinderwagens Varius 4 Räder enthalten. Falls Sie einen zweiten Satz wünschen, bestellen Sie z.B. diesen hier:
 
Details kurz und knapp 
 
Luftrad:
  • ähnlicher Aufbau + ähnliche Federung wie beim Fahrrad (Mantel + Schlauch)
  • besondere Laufruhe
  • Luftdruck* muss regelmäßig geprüft werden (nicht zu hoch, nicht zu niedrig, bei Temperaturschwankungen bitte nachkontrollieren)
  • Platten durch falschen Luftdruck, Dornen etc. möglich
  • sowohl Mantel als auch Schlauch sind notfalls nachkaufbar, eine entsprechende Schlauchgröße erhalten Sie bei den meisten Fahrradgeschäften (Achtung: Es gilt der empfohlene Luftdruck für die Felge: 0,4 - 0,7 bar, diese entspricht nicht der für Fahrräder!)
  • sollte nicht auf hellen Böden stehen (vergl. Anleitung)
  • ausgezeichnete Federungseigenschaft
Fragen Sie Ihren Fahrradhändler vor Ort (Fachmann mit Werkstatt!) ob er Ihre Kinderwagenräder mit einem speziellen Gel als "unkaputtbar" aufrüsten kann.
Wir kennen uns mit diesem Gel nicht aus, aber da es für Fahrräder entwickelt wurde empfehlen wir, ggf. beim Fahrrad-Fachgeschäft nachzufragen.
Fahrvergnügen:
Die beiden großen Räder bieten auf jedem Untergrund ein ausgezeichnetes Fahrverhalten. Die Schwenkräder können Sie mit einem Handgriff lösen oder fixieren.

Luftdruck* für das Varius-Luftrad: 0,4 - 0,7 bar
nie einen Luftkompressor nutzen sondern IMMER eine Hand-Luftpumpe!

Lieferumfang:
2 schwenkbare Vorderräder + 2 Hinterräder
= 1 Satz Comfort-plus-Räder 

*Wieso der richtige Luftdruck wichtig ist:

Bei zu niederigem Luftdruck schlingert der Schlauch im Mantel hin und her - er reibt sich auf, wird porös und undicht. Ebenfalls kann das Ventil durch einen wegen zu niedrigen Luftdruck rutschenden Schlauch abknicken und eine mögliche Ursache für (Schleich-)Platten werden.
Bei zu hohem Luftdruck können der Mantel Schaden nehmen und im schlimmsten Fall sogar die Felge. Wenn eines von beiden kaputt geht, wird auch der Schlauch reißen.

Bitte beachten Sie, dass Luft sich bei Kälte zusammenzieht und bei Hitze (z.B. im Auto in der prallen Sonne) ausdehnt. Was kann dies mit Ihren Luftreifen machen?
Kein Schlauch - auch kein Fahrradschlauch - ist so dicht, dass nicht regelmäßig der Luftdruck geprüft werden müßte. Passionierte Fahrradfahrer prüfen den Luftdruck übrigens vor jeder Fahrt.
Solange Sie nur Luft verlieren und der Schlauch dadurch porös wird, reicht ein Austausch des Schlauchs. Aber es ist wie oft im Leben: Regelmäßige Wartung führt zu längerer Lebendauer. Seltenere Überprüfung des Luftdrucks hingegen führt zu einem höheren Verschleiß und somit öfteren Nachkäufen. Fleiß zahlt sich also aus. ;-)

Video

Kunden kauften dazu folgende Produkte